Miami Roller Girl 2

Veröffentlicht auf von Mia

Bonjour ihr Süßen,

heute stelle ich euch den Lippenstift aus der Miami Roller Girl Le vor. 

Als ich ihn ausgepackt habe war ich nicht sehr begeistert. Ein oranger Lippenstift ist ja auch absolut unalltagstauglich. Den würde ich nicht mal auf einer Party tragen.  Doch dann ahbe ich gelesen was drauf stand. "colour changing lip balm" *-*

 

P1010143

Nicht so mein Fall. Orange ist wirklich nicht meine Lieblingsfarbe....

 

P1010144.JPG

Ja, die Farbe ist schon krass, oder?

 

Ich mag den Lippenstift inzwischen. Die Konsitenz ist in etwa die eines Labellos.

Wenn man ihn auf die Lippen aufträgt, verfärbt sich das orange in ein kräftiges Pink. Je nach Auftrag wird es kräftiger.

P1010164.JPG So groß ist der Untershcied zwar nicht, aber auf den Lippen schon. Das ganze hält auch ziemlich lange an. Selbst wenn der Balm verscwunden ist, sieht man noch immer einen pinken Schimmer. Leider wirkt es meiner Meinung nach ziemlich künstlich, weswegen ich ihn wohl nur sehr selten tragen werde. Schade, aber naja. Außerdem ist die Verpackung fehlerhaft. Als ich ihn geöffnet habe, kam mir der Lippenstift entgegen geschossen. Er geht viel zu leicht zu drehen und deshalb hat meiner nun auch schon einige Blessuren... :(

 

Insgesamt 3/5 Punkten

 

Wie findet ihr den Stift und den Effekt?

Mögt ihr orange?

 

xoxo Mia

Veröffentlicht in Beauty

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Chérie 07/26/2012 18:35

ich mag orange überhaupt nicht ._. ich hab erstmal einen schock bekommen, als ich das 2. bild gesehen hab :DD
ansosnten ist der lipbalm, glaub ich, auch nicht so meins.. :X

Mia 08/04/2012 12:20



hihi, ja der Stift sieht schon krass aus c: